Empfohlen

Der Gesundheitssportverein Rhauderfehn stellt sich vor.

Der Verein führt den namen GesundheiTS-Sportverein (GSV) Rhauderfehn e.V.

Der Verein wurde 1957 gegründet.

Rehabilisationssport, Behindertensport, Funktionstraining, Radwandern, Trocken-und Wassergymnastik, Ballspiele , Sport bei Diabetis, Lungensport, Endspannung, Hallenbosseln

Wie bieten Ihnen Hallenbosseln, Wassergymnastik, Funktionstraining, Rehasport, Diabetessport, Lungensport, Sport bei orthopädischen Erkrankungen z.B. Bandscheibenvorfall.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports, im Besonderen des Rehabilitationssports und des Breitensports für Menschen mit Handicap.

Der Verein ist Mitglied im:

bsn_logolsb_nds_logo

 

 Vereinsverzeichnis.eu

„Bewegung gegen Krebs“

Gemeinsam mit dem DOSB, der Deutschen Sporthochschule Köln und dem Deutschen Behindertensportverband macht die Deutsche Krebshilfe auf die wichtige Bedeutung von „Sport und Bewegung“ in der Krebsprävention, bei Betroffenen und in der Nachsorge aufmerksam.

 

Spaß an Sport und Bewegung

Im Rahmen des Projekts „Bewegung gegen Krebs“ machen die Deutsche Krebshilfe, der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Sporthochschule Köln (DSHS) auf die wichtige Bedeutung von „Sport und Bewegung“ in der Krebsprävention aufmerksam. Spaß an Sport und Bewegung vermitteln sowie einfache Tipps und Hilfen für die ersten Schritte zu mehr Bewegung zu geben, ist das gemeinsame Ziel.

Weitere Info unter www.krebshilfe.de

 

GSV-Rhauderfehn „mit dem Rad on Tour“

Am 02.07.2017 fand unsere alljährliche Radtour statt. Die Mitglieder trafen sich am Verlaatshus. Von dort fuhren wir zum Strücklinger Hof. Hier ließen wir uns das Mittagsbuffet schmecken.. Anschließend fuhren wir zurück Richtung Langholt. Im Café „Zum Langholter Meer“ gab es zum Ausklang der Tour noch Kaffee, Tee und Kuchen. Unsere Mitglieder freuen sich schon auf die nächste Radtour im Jahr 2018.